© augenfällig

Mosel Weinmuseum

  • Bernkastel-Kues

Eine multimediale Erlebniswelt mit zahlreichen Infos über das WeinKulturLand Mosel wartet auf dem Gelände des St. Nikolaus Stifts in Kues. Moderne Technik lädt die Besucher ein, die Weinkulturlandschaft zu erleben und alles über Landschaft, Wein und Kultur zu erfahren.

Die Mosel-Wein-Erlebniswelt verdeutlicht durch Mittel einer multimedialen Präsentation die Geschichte des WeinKulturLandes Mosel. Informieren Sie sich an 19 Info-Terminals über Terroir, Steillagenweinbau, Rebsorten, Mosel-VIP´s, Arbeiten im Weinberg und im Keller, Moselimpressionen, Sensorik, Ausstattung, Weinlagerung, Wein und Weinkultur. Station 1 im Museum ist ein spezieller Info Point mit „barrierefreiem Zugang“. Hier wird der gesamte Museumsinhalt mit neuem Internetauftritt und weiteren frei gestalteten Internetseiten dargestellt.

Multimedia-Museum
Genießen Sie unbeschwerte Stunden in einem der modernsten Multimedia-Museen von Deutschland, auf mehr als 1000 Informationsseiten mit vielen Filmen und Animationen transferieren Sie abschließend Ihr Wissen bei einer Weinprobe in der Mosel-Vinothek. In Kooperation mit dem weltbekannten Lehr- und Forschungsstandort für Weinbau in Geisenheim entwickelt, zeugt dieses Projekt von einem beeindruckenden Umgang der Mosel-Region mit Tradition und Moderne.

Vinothek
In den historischen Gewölbekellern des St. Nikolaus-Hospitals ist mit der Vinothek eine ganz besondere Einrichtung moselländischer Weinkultur geschaffen worden. Über 160 Weine, von Qualitätswein, Hochgewächs, Kabinett, Spät und Auslesen über Beeren- und Trockenbeerenauslesen bis zum Eiswein erwarten die Geruchs- und Geschmackssinne der Weininteressenten. Ungezwungen können Sie sich Ihrem persönlichen Weinstudium widmen und dabei Ihr Wissen über das Weinanbaugebiet Mosel und dessen Winzer vertiefen. Die Texttafeln informieren ausführlich darüber.

Auf der Karte

Cusanusstr. 2

54470 Bernkastel-Kues

DE


Tel.: (0049) 6531 4141

Fax: (0049) 6531 4155

E-Mail:

Webseite: www.bernkastel.de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.