© Kloster Machern

In 9 Tagen

Authentisches Trapper Lager am Kloster Machern

  • Bernkastel-Kues
  • 14. – 15.08.2021weitere Termine
  • 11:00 - 17:00

Trapper Lager am Kloster Machern.

Möchten Sie mehr über das Trapperleben erfahren? Die Trapper Zelte und das Tipi zeigen das Leben der Trapper um 1830. Es war ein entbehrungsreiches und anstrengendes Leben. Die Teilnehmer des Lagers erklären den interessierten Besuchern gerne mehr darüber. Wie wurde die Kleidung gefertigt, wie das Lager gebaut? Die Selbstversorgung in der Wildnis war bei weitem kein Zuckerschlecken. Kälte, Stürme und andere Naturgewalten, auch gefährliche Situationen mit wilden Tieren mussten abgewehrt werden. Wollte man Einnahmen, brauchte man Felle und mußte erfolgreich jagen. Die Gerätschaften zu diesem schwierigen Alltag werden gezeigt und gerne erklärt.

Die dann gültigen Corona Bekämpfungsmaßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz finden Anwendung.

Eine Anmeldung zum Besuch des Lagers ist notwendig. Dies im Museum Kloster Machern oder unter 06532 –95 16 40. Termine zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr möglich. Beim Betreten der Wiese / des Lagers zum Eingang und Ausgang bitte den Richtungspfeilen folgen. Bitte beachten Sie auch im Trapperlager die Regelnder aktuellen Corona Bekämpfungs Verordnungdes Landes Rheinland-Pfalz

Anmeldung im Museum vorab. Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50 MeternTragen von Mund/Nasenbedeckung, Kontakterfassung: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer (wird bei Reservierung im Museum vorab notiert)

Besuch des Trapperlagers ab 11:00 Uhr möglichje 8 Familien pro Stunde möglich.

Weitere Termine

August 2021

Auf der Karte

Kloster Machern

An der Zeltinger Brücke

54470 Bernkastel-Kues

DE


Tel.: (0049) 6532 951640

Fax: (0049) 6532 951639

E-Mail:

Webseite: www.klostermachern.de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.