© Verein Römische Weinstrasse

In 191 Tagen

Das Fest der Römischen Weinstraße

Das traditionelle FEST der Römischen Weinstrasse findet jährlich am 1. Wochenende im Mai statt.

Fest der Römischen Weinstraße

Der Wonnemonat Mai macht Lust auf den Sommer und mit ihm beginnt der Reigen der Weinfeste an der Mosel. DAS FEST der Römischen Weinstraße eröffnet jährlich die Freilichtweinsaison und ist eines der größten Strassenweinfeste an der Mosel. Die Weinstände der Verbandsgemeindeorte werden Freitag um 18 Uhr öffnen. Die Krönung der Weinkönigin und ihrer Prinzessinen abends um 20 Uhr wird die Auftaktveranstaltung für die drei folgenden Festtage sein. Auf zwei Bühnen geht es rund bis 0:00.
Am Samstagnachmittag um 17 Uhr startet der zweite Festtag mit der Eröffnung der Wein- und Essensstände. Das Bühnenprogramm beginnt um 20 Uhr und dauert bis 00:00 Uhr in der Nacht.
Sonntags öffnen die Wein- und Essensstände um 12 Uhr und die Schweicher Geschäfte laden ein zum verkaufsoffenen Sonntag von 12-17 Uhr. 
Das Festprogramm auf den beiden Bühnen endet um 21:00 Uhr.


Weitere Termine

Mai 2022

Auf der Karte



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.