© Eifel-Gäng

In 44 Tagen

Köstliches mit der Eifel-Gäng - live in Schweich

Köstliches mit der Eifel-Gäng - live in Schweich

ein kulinarischer Mix aus Krimi, Liedern und Mundartstories inkl. 4 Gänge Eifel Menü

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Ort: Hotel-Restaurant Leinenhof

Karten im Vorverkauf für 49 Euro Tourist Info Schweich, Restaurant Leinenhof, Schreibwaren Diederich

Die berüchtigte „Eifel-Gäng“ schlägt wieder zu – zum ersten Mal treibt sie ihr Unwesen an der Mosel, genauer gesagt im Hotel Leinenhof in Schweich. Und zwar am Freitag, 3. März 2023 um 18.30 Uhr. Der Krimiautor und Karikaturist Ralf Kramp lässt die Zuhörer mit makabren Geschichten tief in seine schwarze Seele blicken. Liedermacher Günter Hochgürtel, der bereits mehrere Male in Schweich gastierte, sorgt für musikalische Stimmung und Mundart-Experte Manni Lang haut dem Fass auf „Platt“ den Boden aus. Die drei sympathischen Schurken versprechen auch diesmal eine bunte Mischung aus Liedern, Krimis und Mundartstorys.

Was verbindet den Krimi-Autor Ralf Kramp, den Mundart-Experten Manfred (oder Manni) Lang und den Liedermacher Günter Hochgürtel? Genau! Das Thema Eifel. Die drei Herren im besten Alter haben sich, jeder auf seine ureigene Art und Weise, mit ihrer bergigen Heimat befasst. Was lag näher, als endlich mal gemeinsame Sache zu machen?

"Einer liest, einer singt und einer trägt vor" - so lautet der Untertitel des Programms. Das Trio, im Rheinland bereits durch Auftritte, Lesungen und Konzerte bekannt, spielt sich auf der Bühne gegenseitig die Bälle zu. Der Krimiautor
präsentiert neue Texte nach der langen Corona-Pause, während Manfred Lang aus seinem reichen Schatz an "Eefeler Verzällche" und Mundart-Erklärungen schöpfen wird. Verbindendes Glied wird Günter Hochgürtel sein, Frontmann der Eifelrockband "Wibbelstetz" und auch als Troubadour erfolgreich unterwegs. Zwischen den Textbeiträgen stimmt er die dazu passenden Lieder aus seiner Feder in Eifeler Platt oder in Hochdeutsch an.

Dazwischen gibt es Bestes aus der Küche des Restaurants Leinenhof. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend.

Menü

Sektempfang mit
Hausmacher, Schmalz und Bauernbrot


Eifeler Frühlingsalat
mit frischen Champignons und Ziegenkäse-Crostini
****
Herzhafte Kartoffelsuppe
mit Schinkenstreifen
****
Medaillon vom Eifelschwein
in Monschauer Senf-Curry-Soße
Serviettentaler
Kohlrabi-Karottengemüse
****
Parfait vom Eifel-Honig
an glasierten Äpfeln  

Weitere Termine

März 2023

Auf der Karte


Allgemeine Informationen


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.