© Veranstalter

In 75 Tagen

"Mosel - Mörder - Revoluzzer": Autorenlesung mit Peter Wierichs

Autorenlesung mit Peter Wierichs

Die große Revolution von 1848 hat das Moseltal erfasst, denn auch unter den Winzern herrscht große Not. Speziell in Bernkastel geht es hoch her, als die preußischen Behörden einige der örtlichen Anführer verhaften wollen. Es kommt zu einem Volksaufstand.

Peter Wierichs historischer Moselkrimi lässt die Vergangenheit des Moseltals noch einmal aufleben. Wierichs, der Dozent für romantische Sprache an einer nordrhein-westfälischen Hochschule war, hat sich nach seiner Pensionierung ans Schreiben gegeben. „Die Mosel ist mein Zuhause und sie hat so spannende Geschichten, die ich einfach niederschreiben musste“, so Wierichs. Und wie der Titel schon verrät, geht es ganz nebenbei auch noch um rätselhafte Morde, die aufgeklärt werden müssen.

Weitere Termine

November 2022

Auf der Karte

Heilig-Geist-Kirche

Burgstraße 47

54470 Bernkastel-Kues

DE



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.