© GDKE, E. Kulbe

In 71 Tagen

Neues aus dem Festungshang

Bauforschung am Rheinhang der Festung Ehrenbreistein (Vortrag mit Führung)

Die Festung Ehrenbreitstein blickt auf eine lange Geschichte zurück. Im Rahmen der laufenden Instandsetzungsarbeiten kommen immer wieder spannende neue Befunde zutage, so etwa auch am Rheinhang des Festungswerkes. In dieser Zone finden sich zahlreiche Fragmente der schließlich um 1800 von französischen Truppen zerstörten kurtrierischen Festung, die nun eine weitergehende Rekonstruktion der Anlage und ihrer Geschichte erlauben.

Vortrag und Führung durch: Dr.-Ing. Christian Kayser – Architekt und Bauforscher

Dauer: Vortrag ca. 1 Stunde, Führung ca. 1 Stunde
Kostenfrei
Anmeldung erforderlich unter bsa.anmeldung(at)gdke.rlp.de oder 0261 66751533

Weitere Termine

April 2023

Auf der Karte

Generaldirektion Kulturelles Erbe RLP, Direktion Burgen Schlösser Altertümer

Festung Ehrenbreitstein

56077 Koblenz

DE


Tel.: (+49) 0261 66 75 0

Fax: (+49) 0261 66 75 41 50

E-Mail:


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.