© Reitverein Schweich

In 4 Tagen

Reitturnier - Großer Preis der Römischen Weinstrasse

Unter dem Motto "Nachwuchs trifft Profi" findet vom 17.-21.08.2022 ein Reitturnier in Schweich statt.

In jedem Anfang steckt immer die Chance für etwas Neues“

Seit 2014 tragen wir als Reitverein Schweich jährlich bis zu zwei Turniere auf regionaler und überregionaler Ebene, mit großartigem Erfolg auf der Pferdesportanlage Gosert in Schweich aus.

Für dieses Jahr wollen wir eine neue Herausforderung annehmen und möchten den Spitzensport wieder in die Region bringen. 

Wir veranstalten vom 17. bis 21. August 2022 ein Springturnier

mit Springprüfungen bis zur Klasse S** 

Insgesamt viermal geht es in diesem Jahr über die schweren Springen der Klasse S.

Viele bekannt Profis der Szene werden anreisen, um fünf Tage lang Siege und Platzierungen zu erkämpfen. Da sich die Reitverein Schweich vor allem der Jugendförderung verschrieben haben, finden die Reitertage unter dem Motto "Nachwuchs trifft Profi" statt. Speziell für junge Reiter ausgeschriebene Prüfungen, und unter anderem die Durchführungen von Wertungsprüfungen für die Bezirksmeisterschaft des Bezirksverband Moselland, ermöglichen den Amateuren eine Turnierteilnahme unter professionellen Bedingungen. 

Der Höhepunkt des Turniers findet am Sonntagnachmittag statt:

„Der Große Preis der Römischen Weinstraße“

ein Springen der Klasse S**.

 Auch für Zuschauer & Pferdeinteressierte werden die „Schweicher Reitertage“ ein besonderes Erlebnis. Vor allem der Samstagabend bietet Unterhaltung & Abwechslung pur. Direkt im Anschluss an ein S*-Springen findet das beliebte Zweikampfspringen der Klasse M* statt.

Diese Prüfung sorgt für besondere Spannung und Stimmung in den vollen Zuschauerrängen. 

 Es ist ein Anfang und Wegweiser für die Zukunft. 

 Wir freuen uns darauf!

 Reitverein Schweich e.V.


Weitere Termine

August 2022

Auf der Karte

Reitverein Schweich e.V.

Auf Schodenpfädchen 1

54338 Schweich

DE


Tel.: +49 173 671 0242

E-Mail:


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.