© Koblenz-Touristik

In 154 Tagen

Wein on the Water

  • Koblenz
  • 30.04. – 24.06.2023weitere Termine
  • 17:00 - 23:00

Bereits für die letzten beiden Jahre war die Umsetzung angedacht, 2022 findet das Weinfestival Koblenz tatsächlich statt – und startet mit einem Highlight: Am 23. April wird das Fahrgastschiff „Stadt Vallendar“ zur schwimmenden Partylocation. Mit an Bord: 15 Festivalweine aus der Weinstadt Koblenz und den Weinregionen Mosel, Mittelrhein und Ahr sowie die Gastregion Wachau (Österreich) und Antenne Koblenz Resident DJ Frank Duxxx. Platz ist für 400 Gäste, der Vorverkauf hat begonnen.

Bereits für die letzten beiden Jahre war die Umsetzung angedacht, 2022 findet das Weinfestival Koblenz tatsächlich statt – und startet mit einem Highlight: Am 23. April wird das Fahrgastschiff „Stadt Vallendar“ zur schwimmenden Partylocation. Mit an Bord: 15 Festivalweine aus der Weinstadt Koblenz und den Weinregionen Mosel, Mittelrhein und Ahr sowie die Gastregion Wachau (Österreich) und Antenne Koblenz Resident DJ Frank Duxxx. Platz ist für 400 Gäste, der Vorverkauf hat begonnen.

Am 23. April ruht das Tagesgeschäft der „Stadt Vallendar“. Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung des Weinfestival Koblenz vor dem Kurfürstlichen Schloss erwartet das Flagschiff der Rederei Gilles, auf dem sonst Touristen das Obere Mittelrheintal erkunden, hunderte Weinfans zur ersten Party des Festivalsommers. Auf zwei Decks wird bei „Wein on the water“ von 18 bis 23 Uhr verkostet, getanzt und gefeiert. „Die Schiffe fahren wieder, die Touristen kommen zurück und wir freuen uns darauf, mit den Koblenzer Weinfreunden in den Sonnenuntergang zu tanzen“ sagt Frederik Wenz, Event- und Kongressmanager der Koblenz-Touristik GmbH. „Feiern mit Blick auf die Festung Ehrenbreitstein, exzellente Festivalweine probieren und das mitten auf dem Rhein – das hat schon etwas Magisches“, schwärmt er.

Wer mehr über die Festivalweine erfahren will, kann sich von Sonja Christ-Brendemühl und Kalle Grundmann ausführlich beraten lassen. Bei einem Gläschen mit der ehemaligen Deutschen Weinkönigin und dem Kultur- und Weinbotschafter der Stadt Koblenz wird geplaudert, gefachsimpelt und probiert. Infos zu allen Veranstaltungen, Weinen, Winzern und Regionen gibt es auch über die offizielle Festival-App: Dort geht an diesem Abend die Abstimmung über den Wein des Tages und den Festivalsieger, den WeinKaiserWein, in die erste Runde.

Als Kooperationspartner in Sachen Musik sorgt Antenne Koblenz mit Resident DJ Frank Duxxx für die passenden Beats. „Auch wir können es kaum erwarten, wieder rauszugehen und mit den Menschen live vor Ort zu feiern“, äußert sich Antenne-Geschäftsführer Tom Franke. „Wir hoffen, dass die Tanzschuhe nicht allzu eingestaubt sind. Für viele Besucher wird das schließlich die erste große Party nach zwei Jahren.“

Abgelegt wird am 23.4.2022 um 18 Uhr (Einlass ab 17 Uhr) an der Brücke 9 (Nähe Pegelhaus). Der Zugang über den Anleger ist barrierefrei, das Schiff verfügt über einen Treppenlift vom Hauptdeck auf das Freideck.

Tickets sind in der Tourist-Information (s. u.) Koblenz und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Alle Angaben unter Vorbehalt der aktuellen Entwicklungen im Rahmen der Corona-Pandemie. 28.03.2022

Präsentiert wird das Weinfestival Koblenz 2022 von der Sparkasse Koblenz, als Mobilitätspartner unterstützt SEAT Löhr & Becker das Festival. Gemeinsam mit den weiteren Sponsoren Zeusaudio Eventservice, Globus Koblenz-Bubenheim, Rhenser Mineralwasser und Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) freut sich die Koblenz-Touristik GmbH auf das Zustandekommen des Weinfestivals Koblenz.

 

Weitere Termine

April 2023
Mai 2023
Juni 2023

Auf der Karte

Personenschifffahrt Gilles GmbH

Brücke 9 - Konrad-Adenauer-Ufer

56068 Koblenz

DE



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.