© Ferienweingut St. Martin

Ferienweingut St. Martin

Auf einen Blick

  • Ensch
  • Weinprobe/-verkostung/-verkauf…
  • (0049) 6507 4220

Sie finden uns im Herzen der Mittelmosel. Eingebettet in das idyllische Moseltal, in Mitten des Ortes Ensch, liegt unser Ferienweingut. Unser Familienbetrieb widmet sich schon seit Generationen dem Weinbau. Die Philosophie unserer Arbeit besteht darin, Weine im Einklang mit der Natur zu erzeugen. Auf unseren mineralstoffreichen Schieferböden bauen wir hauptsächlich Rieslingtrauben an.

Viel Sonne und eine intensive Pflege unserer Weinberge sorgen dafür, dass wir gesunde und gehaltvolle Trauben erzeugen, die dann in unserem Keller zu hochwertigen Weinen mit einem unverwechselbaren Aroma ausbauen. Hierbei schaffen wir Weine für jeden Geschmack und Anlass. Egal ob trocken, halbtrocken, feinherb, lieblich oder edelsüß, es lässt sich für jeden etwas Passendes finden.
Neben unseren Weißweinen bieten wir Ihnen auch Rot- und Roséweine mit abwechslungsreichem Geschmack und Bukett an.

Unsere weißen Rebsorten:
Kerner, Müller-Thurgau / Rivaner, Riesling, Weißburgunder

Unsere roten Rebsorten:
Dornfelder, Spätburgunder

Zu unserem Betrieb gehört auch eine Brennerei, in der wir Obst- und Tresterbrände destillieren.
Ebenso veredeln wir verschiedene Brände zu Likören, die unser Angebot abrunden.

Probieren Sie unsere Weine bei einer gemütlichen Weinprobe auf unserem Weingut.
Oder verbinden Sie eine Weinprobe mit einem Aufenthalt auf unserem Ferienweingut.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in unseren Gästezimmern und Ferienwohnungen zu erholen und unsere schöne Mosellandschaft kennen zu lernen und zu genießen.
Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen persönlich zur Verfügung.

Mit besten Empfehlungen

Ihr Winzermeister Lothar Schätter und Familie

Auf der Karte

Martinstr. 16

54340 Ensch

DE


Tel.: (0049) 6507 4220

Fax: (0049) 6507 8425

E-Mail:


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.