© Tourist-Information Erlebnis Rheinbogen

Gedenkstein an die jüdische Gemeinde

  • Rhens

Auf der Freifläche gegenüber der St. Theresiakirche an der Mainzerstraße stehen das Kriegerdenkmal sowie ein Gedenkstein zur Erinnerung an die frühere jüdische Gemeinde in Rhens.

Auf der Freifläche gegenüber der St. Theresiakirche an der Mainzerstraße stehen das Kriegerdenkmal sowie ein Gedenkstein zur Erinnerung an die frühere jüdische Gemeinde. Auf dem Gedenkstein sind die Namen der jüdischen Familien verzeichnet, die 1933 in Rhens gewohnt haben. Es waren rund 40 Personen.

Seit dem 15. Jahrhundert bis in das Jahr 1939 gab es eine jüdische Gemeinde in Rhens. Im 19. Jahrhundert betrieb die Gemeinde Einrichtungen wie eine Synagoge, eine jüdische Schule und Religionsschule, ein rituelles Bad sowie einen Friedhof. In der Zeit nach 1933 verließen alle jüdischen Einwohner die Stadt in Folge des wirtschaftlichen Boykotts jüdischer Unternehmen, der zunehmenden Entrechtung und der Repressalien seitens der Nationalsozialisten. Die Juden zogen weg oder wanderten aus. Die letzten gingen 1939, nachdem beim Novemberpogrom 1938 die Synagoge und mehrere jüdische Wohnungen zerstört worden waren.


(Quelle: http://www.alemannia-judaica.de/rhens_synagoge.htm)

Auf der Karte

Mainzer Str.

56321 Rhens

DE


Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Sonntag, 25.09.2022 00:00 - 00:00
Montag, 26.09.2022 00:00 - 00:00
Dienstag, 27.09.2022 00:00 - 00:00
Mittwoch, 28.09.2022 00:00 - 00:00
Donnerstag, 29.09.2022 00:00 - 00:00
Freitag, 30.09.2022 00:00 - 00:00
Samstag, 01.10.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 02.10.2022 00:00 - 00:00
Montag, 03.10.2022 00:00 - 00:00
Dienstag, 04.10.2022 00:00 - 00:00
Diese Sehenswürdigkeit ist frei zugänglich und kann jederzeit besichtigt werden.

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.