© Tourist-Information Wittlich Stadt und Land

Heiligkreuzkapelle Wittlich

  • Wittlich

Unmittelbar an der rund 20 km langen "Eifel-Camino" - Etappe von Wittlich bis Klausen gelegen befindet sich die denkmalgschützte Heiligkreuzkapelle aus dem Jahr 1712.

Die quadratische, dreiseitig offene Heiligkreuzkapelle wurde 1712 von Conrad Wolff, einem angesehenen Wittlicher Baumeister und Steinhauer, errichtet. Die geschweifte Haube der Kapelle ruht auf der rückwärtigen Wand und zwei Pfeilern, die auf die umlaufende Brüstungsmauer gestellt wurden. Im Innern erhebt sich über einem hohen Sockel eine mächtige, mit der Darstellung einer Beweinung im Klausener Stil geschmückte, Predella. Darüber ragt eine Kreuzigungsgruppe bis weit in den Dachstuhl hinein. 

Auf der Karte

Marktplatz / Neustraße 2

54516 Wittlich

DE


Tel.: 0049 6571 146624

E-Mail:

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Samstag, 24.09.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 25.09.2022 00:00 - 00:00
Montag, 26.09.2022 00:00 - 00:00
Dienstag, 27.09.2022 00:00 - 00:00
Mittwoch, 28.09.2022 00:00 - 00:00
Donnerstag, 29.09.2022 00:00 - 00:00
Freitag, 30.09.2022 00:00 - 00:00
Samstag, 01.10.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 02.10.2022 00:00 - 00:00
Montag, 03.10.2022 00:00 - 00:00
Die Heiligkreuzkapelle ist ganzjährig frei zugänglich.

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.