© Tourist-Information Wittlich Stadt und Land

Krugbackofen Bruch

  • Bruch

Der restaurierte Krugbackofen "Auf der Katz" wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erbaut und bis ca. 1900 genutzt.

1722 gründeten 5 Brucher Krugbäcker eine eigene Zunft. 1762 bestand diese Zunft aus 10 Töpferfamilien. Bruch hatte in seiner Blütezeit insgesamt 8 Krugbäcköfen, davon einen Pfeifenofen. 1927 wurde der letzte Töpferhandwerksbetrieb in Bruch geschlossen und die Öfen verfielen in den folgenden Jahrzehnten. Einzig der Ofen "Auf der Katz" wurde 1979 von der Ortsgemeinde Bruch erworben. 1980 bis 1983 restaurierte man die noch vorhandenen Trümmer zu dem heute noch imposanten Kulturdenkmal.

Auf der Karte

54518 Bruch

DE


Tel.: (0049) 6507 7102

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Freitag, 30.09.2022 00:00 - 00:00
Samstag, 01.10.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 02.10.2022 00:00 - 00:00
Montag, 03.10.2022 00:00 - 00:00
Dienstag, 04.10.2022 00:00 - 00:00
Mittwoch, 05.10.2022 00:00 - 00:00
Donnerstag, 06.10.2022 00:00 - 00:00
Freitag, 07.10.2022 00:00 - 00:00
Samstag, 08.10.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 09.10.2022 00:00 - 00:00
Der Krugbackofen ist von außen immer geöffnet.

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.