© Arnoldi

Sortengarten Zeltingen-Rachtig

  • Zeltingen-Rachtig

Fast 50 Obst- und Beerensorten aus allen Regionen der Welt findet man hier im Sortengarten. Manche sind heimisch, andere vor langer Zeit oder erst vor kurzem eingeführt und weitere wurden für die Mosel neu entdeckt.

Die Weinreben sind als Nutzpflanzen schon zur Römerzeit in das Moselgebiet eingeführt worden. Lange eingebürgerte Obstsorten wie Mispel, Pfirsich, Zwetschge oder Walnuss waren früher ebenfalls in anderen Regionen der Erde beheimatet. Gibt es also auf Grund des Klimawandels heute neue Alternativen für Nutzgehölze an der Mosel, die eine nachhaltige Nutzung aufgegebener Rebflächen ermöglichen? Um das zu erproben hat man in Zeltingen-Rachtig im Rahmen der Flurbereinigung einen Sortengarten angelegt, in dem eine Vielzahl verschiedenster Obstbäume und Beerensträucher gepflanzt wurden. Sie benötigen die hohen Temperaturen im Sommer und besitzen gleichzeitig aber die nötige Frosthärte für die Winter an der Mosel.

Wer sich im Sortengarten engagieren will, hier die kommenden Mitmachtage:
Juli: Samstag, den 23.07. von 16 – 19:00 Uhr
August: Samstag den 20.08. 16 -19:00 Uhr
September: Samstag den 17.09. 16 – 19:00 Uhr

Infos gibt es bei Katrin Sonnemann:
Mobil: +49 151 26588205
Katrin.sonnemann@live.de

oder in der Tourist Information

Auf der Karte

St. Stephanstraße 32

54492 Zeltingen-Rachtig

DE


Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Mittwoch, 30.11.2022 00:00 - 00:00
Donnerstag, 01.12.2022 00:00 - 00:00
Freitag, 02.12.2022 00:00 - 00:00
Samstag, 03.12.2022 00:00 - 00:00
Sonntag, 04.12.2022 00:00 - 00:00
Montag, 05.12.2022 00:00 - 00:00
Dienstag, 06.12.2022 00:00 - 00:00
Mittwoch, 07.12.2022 00:00 - 00:00
Donnerstag, 08.12.2022 00:00 - 00:00
Freitag, 09.12.2022 00:00 - 00:00
Der Sortengarten ist jederzeit zugänglich!

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.