Basismeldungen

In Schleifen ans Ziel - Unterwegs auf dem Mosel-Radweg

Picknick im Weinberg mit Rädern

​​​​​​​Vorbei an weltberühmten Weinlagen, mittelalterlichen Weinorten und eindrucksvollen Burgen des Mosellandes führt der Mosel-Radweg 248 Kilometer an der Mosel entlang. Von Perl an der deutsch-französischen Grenzen bis zum Deutschen Eck in Koblenz erwartet Radfahrer eine der schönsten Wein- und Flusslandschaften Europas.

Die Erfolgsstory des Mosel-Radweges

Seit Jahren gehört der Mosel-Radweg zu den beliebtesten Radwegen in Deutschland. Die Mosel punktet bei Urlaubern vor allem als Aktiv- und Genussregion und wurde zum wiederholten Male in die Top Ten der beliebtesten Raddestinationen in Deutschland gewählt. Kein Wunder, denn der Mosel-Radweg ist eine Radroute mit sicherer Infrastruktur und hervorragender Beschilderung. Seit 2007 ist der Radweg nach HBR Regeln beschildert und seit 2016 kümmert sich ein regionsweites Qualitätsmanagement um eine regelmäßige qualifizierte Wartung. Der Mosel-Radweg verfügt über leicht verfügbare Informationen über die Route und hat mit der neuen Audiotour "Lauschpunkte am Mosel-Radweg“ eine einmaliges Erlebnispotential. Mit diesem hochwertigen digitalen Angebot erhalten Radfahrer für ihre mobilen Endgeräte und können den Mosel-Radweg auf sehr lebendige und unterhaltsame Art neu erleben. Unter dem Slogan "Hört, hört" öffnet die Audiotour den Blick für landschaftliche Besonderheiten und Top-Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Ein interaktiver Tourenplaner und aktuelle Tipps, Gastgeber und Rad-Arrangements gibt es unter www.visitmosel.de.   

Mosel-Radweg - Eine Genusstour zwischen Wasser, Weinbergen und Geschichte

Eine Radtour auf dem Mosel-Radweg ist auch immer eine Genuss-Reise und passt sich perfekt den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Radfahrer an: Kein anderes deutsches Weinanbaugebiet bietet derartige Naturkontraste zwischen atemberaubenden Steilhängen und lieblichem Flusstal und gleichzeitig eine Fülle an historischen Kulturdenkmälern. Wer auf dem Mosel-Radweg fährt, muss diese Hänge nicht bezwingen und fährt auf meist asphaltierten und vom Autoverkehr getrennten Strecken. Die Moselorte liegen nahe beieinander und bieten eine Fülle an fahrradfreundlichen Unterkünften, Verleih- und Aufladestationen, Fahrradgaragen und Haltestellen spezieller Rad Busse. So können Radreisende die Etappenplanung einfach auf ihre Kondition und Interessen abstimmen. Hilfestellung für eine individuelle Reiseplanung bieten die zehn Kurzetappen der Mosellandtouristik. Wer sich einfach nur auf sein Rad schwingen möchte und die Planung dem Reiseprofi überlassen will, nutzt die exklusiven Radpauschalen der Mosellandtouristik, wie beispielsweise "Die große Tour von Perl nach Koblenz". Während der einwöchigen Reise lernen Radfahrer den kompletten Mosel-Radweg auf fünf Tagestouren kennen. Nebenbei bleibt genügend Zeit für Sightseeing und kulinarische Genüsse. Die große Tour kostet ab 492 Euro pro Person und beinhaltet sieben Übernachtungen, ein Abendessen, eine Stadtführung durch Trier, eine Schifffahrt und eine Seilbahnfahrt mit Eintritt zur Festung Ehrenbreitstein. Weitere Arrangements unter www.moselland-radtouren.de

Neue Broschüre „Meine Radreise. #moselradweg“

Die kostenlose Broschüre "Meine Radreise. #moselradweg | 2021" erscheint im praktischen DIN A5 Format und enthält Kurzinfos zum Mosel-Radweg und weiterer Radrouten im Moselland, Beschreibung von zehn Kurzetappen und der Radpauschale "Große Tour von Perl nach Koblenz". Buchung und Bestellung bei Mosellandtouristik GmbH, Tel. 06531-97330, buchungsservice@mosellandtouristik.de,  www.visitmosel.de.

 

Ansprechpartnerin
Christiane Heinen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 06531-9733-44
Heinen.c@mosellandtouristik.de
www.visitmosel.de

 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.