© Reiseblog petitchapeau.de

Aktuelle Pressemeldungen

Moselhelden 2022 gesucht! Jetzt bewerben!

Die Regionalinitiative „Faszination Mosel“ ruft zur Preisverleihung „#moselhelden“ auf. Passend zum Jahresthema 2022 „Kunst & Kultur“ sucht die Initiative Akteure, die sich mit ihren kreativen, innovativen Konzepten und Ideen beispielhaft für das gesamte Weinanbaugebiet Mosel einbringen und mit ihren Ideen Leuchtturmprojekte schaffen.

Goldmedaillen für Ideen im Bereich der „Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft“
Gemeinsam mit der Wirtschaftsstandortmarke „Rheinland-Pfalz.Gold“ prämiert die Regionalinitiative Konzepte und Projekte zur Belebung der Moselgemeinden und zur Schaffung von Kultur-Räumen für Einheimische und Gäste der Region. Dies können beispielsweise sein:

  • attraktive Kultur- und Eventerlebnisse, die für eine gemeinsame Identität in der Moselregion, den sozialen Zusammenhalt und die kulturelle Integration sorgen
  • Projekte, die die Multifunktionalität vor Ort stärken, neue Netzwerke aufbauen, attraktive Jugendorte schaffen, um die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen stärker zu berücksichtigen
  • Schaffung von neuen Kultur-Räume
  • Kulturelle Projekte zur Schaffung regionaler Wertschöpfung
  • Projekte zum Erhalt des kulturellen Erbes und zur Förderung der regionalen Kultur

Gold-prämiert werden die ersten sechs Plätze mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 1.000 EUR, das vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz bereitgestellt wird. Zusätzlich vergibt die Regionalinitiative einen Publikumspreis in Höhe von 500 EUR.

Bewerbungen sind vom 1.8. bis 30.9.2022 unter www.faszinationmosel.info/moselhelden möglich.

Die finale Preisverleihung findet am 30.11.2022 im Rahmen des 13. Moselkongresses in Leiwen statt. Hier werden alle Mosel-Helden*innen öffentlich vorgestellt.
Weitere Infos: Regionalinitiative „Faszination Mosel“, Telefon 06571 14-2302 und 14-2133, E-Mail: kontakt@faszinationmosel.info, www.faszinationmosel.info

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.