© Veranstalter

Morgen

Buchvorlesung mit Helga Koster

Die Autorin und Lyrikerin Helga Koster aus Saarlouis liest aus einem zuletzt, vom Verlag Edition Schaumberg, Tholey, veröffentlichten Gedichtband Gedichte und Aphorismen. Sie wird auch weitere Gedichte aus ihren 8 bereits veröffentlichten Büchern sowie Kurzgeschichten vortragen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00. Anmeldung bis zum 22.02.2024 unter vhs-oberemmel@kvhs-trier-saarburg.de.

Die Autorin und Lyrikerin Helga Koster aus Saarlouis liest aus einem zuletzt, vom Verlag Edition Schaumberg, Tholey, veröffentlichten Gedichtband Gedichte und Aphorismen. Sie wird auch weitere Gedichte aus ihren 8 bereits veröffentlichten Büchern sowie Kurzgeschichten vortragen. Helga Koster war jahrelang als Sozialarbeiterin und Supervisorin in der Kirchlichen Jugendarbeit tätig, zunächst als Vorsitzende des Bundes der Katholischen Jugend im Bistum Trier, als Leiterin der Katholischen Jugendzentrale für den Landkreis Saarlouis in Dillingen und im Dekanat Mettlach-Perl als Leiterin der Jugendstelle. Ihre Leidenschaft sich in Gedichten und Aphorismen auszudrücken, wird in der Liebe zu Menschen und zur Natur sehr deutlich. Die Kurzgeschichten ergänzen ihre Einstellung zum Leben. Ihr Leitspruch ist „ Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben“.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00. Anmeldung bis zum 22.02.2024 unter vhs-oberemmel@kvhs-trier-saarburg.de.

Weitere Termine

März 2024

Auf der Karte

Katholische KiTa St. Wendelin

Zum Sonnenberg 3

54329 Konz-Niedermennig

DE



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.