© Edelobstbrennerei Roland Lutz

In 6 Tagen

Hutgespräch in der Edelobstbrennerei Roland Lutz

Zum Abschluss der Brennsaison veranstaltet Familie Lutz ein Erlebnis-Schnapsbrennen - das Hutgespräch. Angeboten wird, für Kleingruppen ab 6 Personen, ein 4-Gang-Menü (Baguette mit Viezgelee, Suppe, Kesselfleisch und Dessert) mit Schnaps für 35,00 € pro Person. Interessierte können sich bis zum 12.04.2024 unter Tel. 065081 2836 oder per Mail lutz.fischer-viez@t-online.de anmelden.

Zum Abschluss der Brennsaison veranstaltet Familie Lutz ein Erlebnis-Schnapsbrennen - das Hutgespräch.
Früher war das Brennen des Schnapses ein großes Ereignis für die Familie, Freunde, Nachbarn des Brenners. Gäste wurden eingeladen, um ein Essen zu genießen, das es nur selten gab. Dieses bestand aus einem großen Stück Schweinebraten (oder heutzutage auch Rinderbraten), der zum Garen in den Kessel gehangen wurde. Das Fleisch garte in den Traubenresten (Maische) und war nach rund  zwei Stunden durch, so lange braut auch der Schnaps.
Da der Deckel des Brennkessels im Aussehen einem Hut (oder Helm) ähnelt und die Leute nach und während des  Essens und des Brennvorgangs gerne viel erzählen (ob da schon Schnaps im Spiel ist, lassen wir offen),  wurde dieses Ereignis  als Hutgespräch bezeichnet. Bis heute hat sich daran nicht viel geändert, nur der Kessel ist moderner geworden.

Angeboten wird, für Kleingruppen ab 6 Personen, ein 4-Gang-Menü (Baguette mit Viezgelee, Suppe, Kesselfleisch und Dessert) mit Schnaps für 35,00 € pro Person.
Interessierte können sich bis zum 12.04.2024 unter Tel. 065081 2836 oder per Mail lutz.fischer-viez@t-online.de anmelden.

Weitere Termine

April 2024

Auf der Karte

Viezstuff

Am Brunnen 14

54439 Fisch

DE


Tel.: +49 6581 2836

E-Mail:

Webseite: viezvonlutz.de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.