© RI Mosel

In 18 Tagen

Kunst am Fluss: Kunst und Wein-einfach fantastisch!

  • Konz-Filzen
  • 06. – 07.07.2024weitere Termine
  • 12:00 - 18:00

Kunst und Wein – einfach fantastisch! Ausstellung von Aquarellen, Zeichnungen und Ölbildern von Susanne Binders. Zudem werden die von Fotografien von Andreas Biwersi zu sehen sein. Als Highlight können Besucher Portraitfotos von sich anfertigen zu lassen. Am Samstag und Sonntag jeweils von 12:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter www.faszinationmosel.info/aktuelles/projekte/kunst-am-fluss/

Kunst und Wein – einfach fantastisch!
Ausstellung von Aquarellen, Zeichnungen und Ölbildern von Susanne Binder. Ihre Arbeiten entspringen im allgemeinen jeweils ihrer momentanen Stimmungen. Sie legt sich nicht fest auf eine bestimmte Technik oder Herangehensweise und nimmt sich Freiheit zu malen und zu zeichnen, was sie gerade anspricht und ihr Freude macht. Die Natur, eine plötzliche Eingebung/Idee, ein Satz, ein Foto, eine Blume, auch eine Technik können Auslöser für Bildideen sein. Während des Malens entstehen mitunter weitere Assoziationen, die sie intuitiv zu dem endgültigen Bild führen. Das Spielerische in ihrem Arbeitsprozess – das Andeuten von Geschichten ist ein wichtiger Bestandteil ihrer künstlerischen Tätigkeit. Dabei können recht bizarre oder abstruse Szenen entstehen, welche sie jedes Mal selbst überraschen und begeistern. Eine weitere Leidenschaft gilt dem Urban Sketching, d.h. dem Anfertigen von kleinen aquarellierten Zeichnungen unterwegs vor Ort.

Ansichts-Sache: Ausstellung von Fotografien von Andreas Biwersi.
Highlight: Erstellung von Portraitfotos für die Besucher.

Am Samstag und Sonntag jeweils von 12:00 - 18:00 Uhr geöffnet.
Weitere Infos unter www.faszinationmosel.info/aktuelles/projekte/kunst-am-fluss/

Weitere Termine

Juli 2024

Auf der Karte

Weingut Reverchon KG

Saartalstr. 2-3

54329 Konz-Filzen

DE


Tel.: 0049 6501 923500

Fax: 0049 6501 923509

E-Mail:

Webseite: www.weingut-reverchon.de

Allgemeine Informationen


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.