© Ursula Müller

In 18 Tagen

Kunst am Fluss: LebensART  natürlich- lebendig- vielfältig

Kunstausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kunst am Fluss".

LebensART – ein gelebtes Spektrum von Kunstwerken in verschiedenen Techniken und Materialien in Verbindung mit Musik und Klängen im gemeinschaftlichen Zusammenwirken und einem natürlichen Garten; Live-Musik, Kleinkunstbühne im Innenhof, Workshops für die Besucher, an beiden Tagen spontan meditative Handpanklänge / HandPan live mit Mégane Vallet und heilsames Singen mit Ursula Müller.

Die Künstlergemeinschaft 24:
-Petra Werland, Monzelfeld: Emailarbeiten
-Gabriele Müller, Zeltingen-Rachtig: Holzkunst
-Mégane Vallet,Reinsfeld: Lebenskünstlerin, Handpan, Workshop-Theaterimpro
-Hans-Jörg Nau, Reinsfeld: Holzupcycling
-Sarah Pintus, Reinsfeld: Holz-u. Drahtkunst
-Annette Gack, Nürnberg: Tuschezeichnungen, intuitive Malerei, Workshop – mediative Malerei
-Ursula Müller, Lieser: Malerei, Naturkunst, heilsames Singen.

An allen Tagen Kaffee, Tee und selbstgebackener Kuchen.
Weitere Infos: www.atelierimgartenlieser.de
Programm:
Samstag, 6. Juli 2024:
-Theaterimprovisations-Workshop mit Mégane Vallet – laufend ab fünf Teilnehmern
-14.30- 17.30 Uhr: Live Musik mit der Eifler Mundartsängerin Sylvia Nels
Sonntag, 7. Juli 2024:
-11 bis 12.30 Uhr: Meditatives Malen mit der Künstlerin Annette Gack – Anmeldung erbeten bis 6.7.2024, Teilnehmerkosten: nach eigener Wertschätzung/Materialkosten
-14- 17 Uhr: Kleinkunstbühne mit Überraschungsgästen Hinweis: Bitte am Moselufer parken – am Atelier sind keine Parkmöglichkeiten!"

Weitere Termine

Juli 2024

Auf der Karte

Atelier im Garten

Zum Niederberg 13

54470 Lieser

DE


Tel.: (0049) 6531 9724090

E-Mail:

Webseite: www.atelierimgartenlieser.de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.