© Stadt Koblenz/Andreas Egenolf

In 9 Tagen

Lesung mit Oberbürgermeister David Langner

Lesung aus dem Roman "Sophia, der Tod und ich" von David Langner, Oberbürgermeister der Stadt Koblenz | kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich

Im Debütroman des Musikers Thees Uhlmann geht es ums Ganze. Der Tod klingelt an der Tür. Aber statt den Erzähler ex und hopp ins Jenseits zu befördern, gibt es ein rasantes Nachspiel. Ein temporeicher, hochkomischer, berührender Roman über all das, was im Leben wirklich zählt. Zwischen Tod und Erzähler entspinnt sich ein hinreißendes Wortgefecht, in dem es um Liebe, Freundschaft und Glauben, um den Lakritzgeschmack von Asphalt und das depressive Jobprofil des Todes geht. Zu seiner Verwunderung gelingt es dem Tod nicht, den Erzähler sterben zu lassen. Ein spektakulärer Roadtrip beginnt. Gemeinsam mit seiner ruppigen Exfreundin Sophia und dem Tod macht sich der Erzähler auf den Weg zu seiner Mutter und zu seinem sieben Jahre alten Sohn, den er seit Ewigkeiten nicht gesehen hat, dem er aber Tag für Tag eine Postkarte schreibt.»Sophia, der Tod und ich« ist ein irrsinnig lustiger, anrührender Roman, druck- und kraftvoll in jeder Zeile. Sophia, der Tod und ich - Thees Uhlmann | Kiepenheuer & Witsch (kiwi-verlag.de) Hier finden Sie eine kleine Leseprobe zum Hineinschnuppern. https://www.book2look.com/book/9783462050615

Weitere Termine

Juni 2024

Auf der Karte

StadtBibliothek Koblenz im Forum Confluentes

Zentralplatz 1

56068 Koblenz

DE


Tel.: +49 261 / 1292626

E-Mail:

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

kostenfrei, keine Anmeldung erforderlich


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.