© Ruwer-Riesling e.V.

In 7 Tagen

NACHHOLTERMIN - Ruwertaler Frühling

in den Weinbergen zwischen Mertesdorf und Kasel

Ruwertaler Frühling in den Weinbergen zwischen Mertesdorf und Kasel
am Samstag, 22.06.2024  ab 15 Uhr


Es ist schon eine Tradition im Ruwertal - denn an Pfingstsonntag öffnet der Ruwertaler Frühling erneut seine Weinstände in den Weinbergen zwischen Mertesdorf und Kasel.

Genießen Sie die Weine direkt an ihrem Ursprungsort in lockerer Atmosphäre! Der Panoramablick über das Tal ist einzigartig und wird meist von einem herrlichen Sonnenuntergang gekrönt! Schlendern Sie die Weinmeile entlang und verkosten Sie den ein oder anderen Wein bei 13 teilnehmenden Weingütern!
Für das leibliche Wohl ist georgt!

Bei der Weinauswahl ist für jeden Gaumen etwas dabei!

17.00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Schirmherrn Lars Rieger (MdL) und Ruwerweinkönigin Helena mit den Prinzessinen Chiara und Katharina


Wichtige Hinweise:

Der Hauptzugang erfolgt über Mertesdorf, Ringstraße , Abzweigung rechts in die Weinberge. An alle Gäste von auswärts appellieren wir, den ÖPNV zu nutzen und an den Haltestellen „Zur Festung" oder "Bergstraße" auszusteigen (ca. 200m zum Eingang der Veranstaltung).

Zugang über Kasel: ab Sportplatz Kasel verkehrt ein Shuttle Service ab 16.00 - 23.30 Uhr. Hier bitten wir dringlich darum, die Strecke des Shuttle Service un der Rettungskräfte nicht zu behindern.

Parkplätze sind ausgeschildert am Freibad Mertesdorf sowie in der Straße "Wenigbach", Mertesdorf. Bitte nutzen Sie ab den Parkplätzen den kostenfreienÖPNV-Transfer /Haltestelle Abzweigung Eitelsbach) 



Weitere Termine

Juni 2024

Auf der Karte

54318 Mertesdorf

DE



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.