© Arkadiusz Głębocki fur dąs Theater Koblenz

In 100 Tagen

"Nur ein Tag" – Puppentheater nach dem Theaterstück von Martin Baltscheit

Eine ebenso witzige wie berührende und hoffnungsvolle Geschichte über Freundschaft und den Mut, jeden Tag zu leben, als wäre es der letzte.

Als Wildschwein und Fuchs der Eintagsfliege beim Schlüpfen zusehen, ahnen sie schon, dass es schlauer wäre, sich schnell aus dem Staub zu machen. Doch das tun sie nicht… und die kleine Fliege ist so bezaubernd, dass sie sich sofort mit ihr anfreunden, sich sogar ein bisschen in sie verlieben. Und nun ist die große Frage: Sagen sie der gerade erst Geschlüpften, die sich für eine Maifliege hält, die Wahrheit – nämlich, dass sie eine Eintagsfliege ist und ihre Lebensdauer schon aus ihrem Namen zu erfahren ist? Wildschwein und Fuchs greifen zu einer Notlüge. Sie erzählen der Eintagsfliege, dass der Fuchs den heutigen Tag nicht überleben werde, deshalb sei man so traurig. Die junge, hübsche Fliege ist ehrlich gerührt und zögert nicht lange: Dann muss eben das ganze Leben des Fuchses in diesen einen Tag hinein – ein ganzes langes Leben inklusive des großen Glücks! Endlich erfährt sie doch die Wahrheit, dass ihre eigene Lebenszeit so kurz ist und ihre Freunde ihr ein schönstmögliches Leben bereiten wollten. Ihre Enttäuschung über diese Lüge weicht großer Dankbarkeit und sie beendet ihr Eintagsleben erfüllt und glücklich. Das Abenteuer dieser drei ungleichen Freunde stellt die große Frage, wie mit dem bevorstehenden Tod umzugehen ist – und feiert das Leben in allen Facetten. Eine ebenso witzige wie berührende und hoffnungsvolle Geschichte über Freundschaft und den Mut, jeden Tag zu leben, als wäre es der letzte.

Weitere Termine

Juni 2024

Auf der Karte

Theater Koblenz

Deinhardplatz 2

56068 Koblenz

DE


Tel.: +49 261 129 2870

Fax: +49 261 129 2800

E-Mail:

Webseite: theater-koblenz.de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.