© Tourist-Information Sonnige Untermosel

Burg Thurant

  • Alken
  • Für Kinder

Teils auf römischen Grundmauern errichtet, ist Burg Thurant eine der ältesten Burgen des Mosellandes. Türmchen, Fachwerk, Statuen und efeuberankte Mauern zeichnen die Burg aus.

Die Burg Thurant ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen über dem Ort Alken an der Mosel. Teils auf römischen Grundmauern errichtet, ist sie eine der ältesten Burgen des Mosellandes.

Pfalzgraf Heinrich, ein Bruder König Ottos IV, erbaute sie 1197 - vom Kreuzzug heimgekehrt - zum Gedenken an die vergebliche Belagerung der Syrerfestung "Thuron". 1209 wurde die Burg auch urkundlich beglaubigt.

Die Burg ist die einzige Doppelburg an der Mosel, die über Jahre immer wieder in Konflikte verwickelt war, sodass kaum ein Stein auf dem anderen blieb. Nach der Eroberung durch die beiden Erzbischöfe von Trier und Köln wurde die Thurant 1248 sogar mit einer dicken Mauer in zwei Hälften geteilt.
Sodass von nun an alles zweifach gebaut wurde: getrennte Wohnräume, je eigene Zugänge zum Kölner und dem Trierer Teil. Jeder Eroberer ließ sein Areal von einem eigenen Burggrafen verwalten.
Heute ist die liebevoll restaurierte Burg Thurant in Privatbesitz.

Türen und Bögen, Wehrgänge und hölzerne Stege gibt es auf den Wegen in der Burg zu entdecken. Ein Jagdzimmer, eine kleine sehenswerte Kapelle, einen Weinkeller mit Fässer und einen Kerker gibt es auch zu bestaunen. Der Aufstieg zur Plattform des Kölner Turms lohnt sich. Oben eröffnet sich ein grandioser Ausblick über die Innenhöfe, Weinberge und die Mosel. Über die Höfe verteilt stehen Bänke in lauschigen Nischen.

Der Burgkiosk (mit gemütlichem Hinterzimmer) bietet kleinere Speisen wie Würstchen und Kartoffelsalat an. Schon einmal auf einer echten Burg gelebt?
Wohnen Sie mit bis zu sechs Personen in unserem geschmackvoll eingerichteten Ferienhaus "Sporkhorst" nebst Garten innerhalb der Burganlage und erleben Sie das einmalige Flair von Burg und Mosel.

Parken: Kostenlose Parkplätze an der Burg.
Hunde: Das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet.

 

Auf der Karte

56332 Alken

DE


Tel.: 00492605 2004

Fax: 00492605 8778

E-Mail:

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten:
12. März bis 30. April: von 10 bis 17 Uhr
1. Mai bis 9. Oktober: von 10 bis 18 Uhr
10. Oktober bis 31. Oktober: von 10 bis 17 Uhr
1. November bis 15. November: von 10 bis 16 Uhr
16. November bis 28. Februar: geschlossen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.