© Bundesbank Bunker Cochem

In 3 Tagen

Operation Geheim

Operation Geheim
Tarnung - Doppelleben - Sicherheit
Erleben Sie mit uns einen besonderen sprich sicherheitsrelevanten Blick auf die unterirdische Tresor- und Bunkeranlage.
Wie tarnt man am besten einen riesigen Tresor für 15 Milliarden DM?
Welche Sicherheitsvorkehrungen braucht man?
Wer ist eingeweiht?
Wer darf was?
Und vor allem wer darf was erzählen?
Wir nutzen für diese spezielle Zeitreise den Eingang über den Kühlturm, der ansonsten Niemandem zugänglich ist und begeben uns 100 Stufen hinab in die coole Unterwelt. In der Zeit des Kalten Kriegs angekommen, geht es um Dekontamination, autarken Betrieb der Bunkeranlage, Warnamtsanschluss, Geheimhaltung und Sicherheitslösungen.
Haben Sie schon mal Schlüssel für die Lagerung von 15 Milliarden DM gesehen?
Was erzählt man eigentlich seinen Angehörigen, wenn man Mitwisser eines solchen Geheimprojekts ist?
Gab es Fauxpas?
Wir begeben uns auf einer etwa 120-minütigen Führung auf diese spannende Entdeckungsreise, die in einem der Tresorräume abschließt und mit einer Edelbrand-Spezialität gekrönt wird. Freuen Sie sich auf Anekdoten und harte Fakten!

Weitere Termine

Juni 2024
Juli 2024
August 2024
September 2024
Oktober 2024
November 2024

Auf der Karte



Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.