© Saar-Obermosel-Touristik / Foto: HP Merten

Kidstour Obermosel-Radweg

  • Konz

Eine Radtour speziell für Kids. Entlang der Mosel und Sauer, radeln Sie flach auf einem separaten Radweg. Highlight ist die Überfahrt mit der Fähre von Luxemburg nach Deutschland.

Immer nah am Wasser verläuft der Radweg an Mosel und Sauer. Auf meist asphaltierten und vom Autoverkehr getrennten Strecken ist der Radweg weitestgehend eben und ohne Steigungen, so dass sich die Route hervorragend für eine Radtour mit Kindern eignet.

In Konz überqueren Sie die Mosel über die Eisenbahnbrücke und passieren Igel, bekannt für die "Igeler Säule" - ein römisches Grabmal. In Wasserbilligerbrück folgen Sie dem Sauer-Radweg auf deutscher Seite, bevor Sie in Langsur die Brücke nach Luxemburg überqueren. Auf luxemburgischer Seite radeln Sie zurück nach Wasserbillig. Mit der Elektro-Solarfähre "Sankta Maria II" setzten Sie auf die deutsche Seite der Mosel über und fahren flussabwärts, vorbei am Zusammenfluss von Saar und Mosel, zurück nach Konz. 

Beginn und Ende der Tour ist die Stadt Konz. Besonders interessant sind das Freilichtmuseum Roscheider Hof sowie ein toller Abenteuerspielplatz direkt am Moselufer.

Karte mit Tourenplaner hier: https://bit.ly/3guM2SZ

Informationen zur Urlaubsregion Saar-Obermosel finden Sie unter www.saar-obermosel.de 

Auf der Karte

54329 Konz

DE


Tel.: 0049 6501 6018040

E-Mail:

Webseite: www.saar-obermosel.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Samstag, 20.07.2024 00:00 - 00:00
Sonntag, 21.07.2024 00:00 - 00:00
Montag, 22.07.2024 00:00 - 00:00
Dienstag, 23.07.2024 00:00 - 00:00
Mittwoch, 24.07.2024 00:00 - 00:00
Donnerstag, 25.07.2024 00:00 - 00:00
Freitag, 26.07.2024 00:00 - 00:00
Samstag, 27.07.2024 00:00 - 00:00
Sonntag, 28.07.2024 00:00 - 00:00
Montag, 29.07.2024 00:00 - 00:00
Die Radtour kann ganzjährig gefahren werden.

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.