© Saar-Obermosel-Touristik / Foto: HP Merten

Lauschtour Kulturplateau

  • Kastel-Staadt

Große Geschichte und grandiose Aussichten machen diesen Rundgang aus. Die Lauschtour beginnt auf dem Besucherparkplatz vor der Klause und dauert ca. 1 ¼ Stunden.

Die Lauschtour beginnt auf dem Besucherparkplatz vor der Klause und dauert ca. 1 ¼ Stunden. Große Geschichte und grandiose Aussichten machen diesen Rundgang aus. Sie erfahren zum Beispiel, warum die Kelten und Römer diesen Ort für sich entdeckt haben. Es wird erklärt, was "Seelenlöcher" sind und warum der Sarkophag in der Klausenkapelle heute leer ist. Viel Spaß!

Und so geht’s:
Die Smartphone-App „Lauschtour“ im AppStore oder GooglePlay laden, dann die Lauschtour „Kulturplateau Kastel-Staadt“ aussuchen. Beim Start werden die Inhalte auf Ihrem Smartphone gespeichert, so dass unterwegs kein Internetempfang notwendig ist.

Auf der Karte

König-Johann-Straße

54441 Kastel-Staadt

DE


Tel.: 0049 6581 995980

Mobil: 0049 152 32717805

E-Mail:

Webseite: www.saar-obermosel.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Mittwoch, 12.06.2024 10:00 - 16:00
Donnerstag, 13.06.2024 10:00 - 16:00
Freitag, 14.06.2024 10:00 - 16:00
Samstag, 15.06.2024 10:00 - 16:00
Sonntag, 16.06.2024 10:00 - 16:00
Mittwoch, 19.06.2024 10:00 - 16:00
Donnerstag, 20.06.2024 10:00 - 16:00
Freitag, 21.06.2024 10:00 - 16:00
Samstag, 22.06.2024 10:00 - 16:00
Sonntag, 23.06.2024 10:00 - 16:00
Öffnungszeiten Landesdenkmal Klause 2024:
29.03.-31.10.2024: Mittwoch bis Sonntag 10-16 Uhr, Juli und August 10-17 Uhr, Letzter Einlass jeweils eine Stunde vor Schließung. An rheinland-pfälzischen Feiertagen ist geöffnet.
Wir bitten um Beachtung, dass kurzfristig die Klause witterungsbedingt zu Ihrer eigenen Sicherheit geschlossen werden kann.
Eintritt:
3,50 € Erw., 2,50 € Schüler über 16 Jahre, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte – jeweils mit Nachweis, 1,50 € Kinder und Jugendliche von 7-16 Jahre, Kinder bis 6 Jahre frei
Ruhetage

Montag,Dienstag


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.