© www.photone.fotograf.de

Premium Unterwelt-Tour

  • Traben-Trarbach

Eine Führung der unterirdischen Art durch das mystische Halbdunkel der Traben-Trarbacher Unterwelt und der Kellergewölbe ist eine spannende Entdeckung der Geschichte des historischen Weinbaues und der alten Kellertechnik zur Bereitung des edelsten Weines der Welt, des Rieslings.

Eine Führung der unterirdischen Art durch das mystische Halbdunkel der Traben-Trarbacher Unterwelt und der Kellergewölbe ist eine spannende Entdeckung der Geschichte des historischen Weinbaues und der alten Kellertechnik zur Bereitung des edelsten Weines der Welt, des Rieslings.

Ihn dann auch noch dort zu probieren, wo er gemacht wird, ist schon eine Besonderheit. Denn wo könnte der Wein besser schmecken, als in der Landschaft in der er gewachsen ist und von unseren Winzern ausgebaut wurde?

Lassen Sie sich von unseren unterirdischen, historischen, teilweise über 100m langen Gewölben verzaubern und erfahren Sie allerhand Wissenswertes über unsere Stadt und den Weinbau.

Erfahren Sie bei dieser "Stadtführung der besonderen Art" einiges zum Thema Wein- und Kellereiwirtschaft. Im Rahmen einer Führung durch die „Traben-Trarbacher Unterwelt“ angeboten wird, erhalten Sie die Gelegenheit verschiedene voneinander getrennte historische Keller zu besichtigen.

Tickets


Auf der Karte

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

DE


Tel.: (0049) 6541 83980

E-Mail:

Webseite: www.traben-trarbach.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Samstag, 27.07.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 10.08.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 31.08.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 14.09.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 28.09.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 12.10.2024 16:00 - 18:30
Samstag, 26.10.2024 16:00 - 18:30
Reguläre Führungen:
zweiter und letzter Samstag im Monat (ab Juni)
Preisinformationen

Kosten: 29,00 Euro pro Person

Ruhetage

Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Sonntag


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.