Die Mosel brennt

Erlebe die Brennertage an der Mosel

Jährlich am dritten Wochenende im Oktober

  
„Die Mosel brennt / D`Miselerland brennt“ heißt der Brennertag in der gesamten Moselregion, an dem jährlich am dritten Wochenende im Oktober die regionalen Brennereien ihre Türen und Tore für Einheimische und Gäste der MOSEL öffnen. Im Rahmen attraktiver Programme, wie Hoffeste mit Besichtigung der Brennereien, Schnupperbar, Hutgespräche, Führungen und einem Angebot moseltypischer kulinarischer Spezialitäten passend zum Moselbrand können die Besucher die Produkte der Brennereien kennenlernen und verköstigen.

Hintergrundinformationen zu den Brennertagen

Die Kulturlandschaft der Moselregion wird seit mehreren Jahunderten nicht nur vom Weinbau sondern auch von der Brennerkunst geprägt. Als traditionelles Kulturgut der Region, ist das Destillieren als solches zu erhalten und entsprechend touristisch in Wert zu setzen. Die Regionalinitiative "Faszination Mosel" rief in ihrem Themenjahr 2021 „Genuss & Kulinarik“ erstmalig die Mosel-Brenner mit dem Projekt "Brennertage" dazu auf, sich an dem an der Luxemburger Mosel bereits seit über 13 Jahren eingeführten „D`Miselerland brennt-Tag“ für die Edelobstbrenner zu beteiligen. Über die Grenze hinweg können sich die Brenner so gemeinsam mit ihren Produkten präsentieren, kennenlernen, austauschen und vernetzen.

Gefördert wird das Projekt durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums.

Geöffnete Brennstuben an den Brennertagen

KOBLENZ

  • Gutes aus Güls – Werner Kreuter, Planstraße 6, Koblenz-Güls,
  • Museumsverein Winningen e.V., Schulstraße 5, Winningen

LANDKREIS COCHEM-ZELL

  • Pitsch & Moritz GbR, Ravenéstraße 1, Cochem
  • Brennerei Jobelius, Moselweinstraße 1, Valwig
  • Weingut Borchert – Springiersbacher Hof, Oberbachstraße 30, Ediger-Eller
  • Schmiede Destillerie Maximilian Franzen und Markus Schlägel, Calmontstraße 46, Bremm
  • Weingut & Brennerei „Zum Eulenturm“, Hauptstraße 218, Briedel
  • Brennerei Mees, Gartenstraße 24, Briedel

LANDKREIS BERNKASTEL-WITTLICH

  • Weingut & Brennerei Emil Dauns, Zum heißen Stein 20, Reil
  • Edelbrandbrennerei Brigitte Mildenberger, Mittelstraße 30, Traben-Trarbach
  • Weingut & Brennerei KDM, Plenterstraße 57, Kröv
  • Bauer & Bauer Brennerei GbR, Kastanienstraße 1, Wittlich
  • Ginheimer Destillerie, Echternacherstraße 2, Kinheim
  • Destillerie Kuntz, Am Markt 35, Lieser
  • Brennerei Sonne, Hauptstraße 18, Veldenz
  • Weingut Wey, Moselstraße 49, Rivenich

LANDKREIS TRIER-SAARBURG

  • Weingut Blesius-Jostock, Hauptstraße 1, Thörnich
  • Edelobstbrennerei Roland Lutz, Am Brunnen 14, Fisch
  • Marys Destille, Raiffeisenstraße 8, Merzkirchen

LANDKREIS MERZIG-WADERN / SAARLAND

  • Saarländisches Brennereimuseum, Lindenstraße 11, Perl-Tettingen-Butzdorf

Bist du dabei?

Brennertage 2023 am 21./22. Oktober

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.