Basismeldungen

Der Moselsteig auf einen Blick

Sonnenuntergang über der Mosel bei Kröv
(c) Dominik Ketz

Das Prädikatswanderwegenetz in der Region Mosel besteht seit 2014 aus „Moselsteig“ als Qualitäts-Fernwanderweg mit Leuchtturmcharakter und aus „Seitensprüngen“ und „Traumpfaden“ als zertifizierte Partnerwege. Hier finden Sie kompakt die wichtigsten Informationen zum Moselsteig.

Eröffnung:                          April 2014

Start:                                    Perl an der deutsch-luxemburgischen Grenze
Ziel:                                       Koblenz, Zuweg bis zum Deutschen Eck
Länge:                                  365 km
Etappen:                              24
Wegbeschaffenheit:           56 Prozent naturnahe Wege, 20 Prozent
                                             Verbunddecke/Asphalt, 24 Prozent sonstige Wege

Länge:

  • 365 km langer Hauptweg
  • 201 km Zuwege zur Anbindung von Ortschaften und Sehenswürdigkeiten

Alleinstellungsmerkmale

  • Die abwechslungsreiche Streckenführung verbindet die wichtigsten kulturellen und landschaftlichen Highlights entlang der Mosel
  • Vielfältige Erlebnisse & Begegnungen aller Art sind garantiert (Verbindung der Themen Natur, Kultur, Genuss)
  • Strecke in Nähe des berühmten Flusses mit einzigartiger Weinkulturlandschaft
  • Nähe zu den Ortschaften, Gastronomie- und Übernachtungsbetrieben

Auszeichnungen/Zertifizierungen:        

  • Deutschlands schönster Wanderweg 2016, 1. Platz (Publikumswahl der Zeitschrift Wandermagazin)
  • „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ (Erfolgreiche Nachzertifizierung am 13.01.2018 durch den Deutschen Wanderverband)
  • „Leading Quality Trail – Best of Europe“(Europäische Wandervereinigung)

Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“

  • Moselweit gibt es zurzeit 110 Gastgeber, die sich ganz auf die Bedürfnisse der Wanderer eingestellt haben.

Etappen:                

  • Insgesamt ist die Wegstrecke in 24 Etappen unterteilt, die jeweils eine Länge von 12 bis 24 Kilometern haben.

Etappen von Perl nach Trier

Etappe 1: Perl – Palzem :   24,0 km

Etappe 2: Palzem – Nittel:  16,5 km

Etappe 3: Nittel – Konz:      22,5 km

Etappe 4: Konz – Trier:       21,0 km

 

Etappen von Trier nach Zell (Mosel)

Etappe 5: Trier – Schweich: 19,5 km

Etappe 6: Schweich – Mehring: 12,5 km

Etappe 7: Mehring – Leiwen: 14,5 km

Etappe 8: Leiwen – Neumagen-Dhron: 14,0 km

Etappe 9: Neumagen-Dhron
– Kesten/Osann-Monzel: 18,0 km

Etappe 10: Kesten/Osann-Monzel
- Bernkastel-Kues: 15,0 km

Etappe 11: Bernkastel-Kues – Ürzig: 17,5 km

Etappe 12: Ürzig – Traben-Trarbach: 15,0 km

Etappe 13: Traben-Trarbach – Reil :15,0 km

Etappe 14: Reil – Zell (Mosel): 12,5 km

 

Etappen von Zell (Mosel) nach Koblenz

Etappe 15: Zell (Mosel) – Neef: 20,0 km

Etappe 16: Neef – Ediger-Eller:11,0 km

Etappe 17: Ediger-Eller – Beilstein:16,0 km

Etappe 18: Beilstein – Cochem:14,0 km

Etappe 19: Cochem – Treis-Karden: 23,5 km

Etappe 20: Treis-Karden – Moselkern: 13,0 km

Etappe 21: Moselkern – Löf: 14,0 km

Etappe 22: Löf – Kobern-Gondorf:14,0 km

Etappe 23: Kobern-Gondorf – Winningen: 14,0 km

Etappe 24: Winningen – Koblenz: 15,0 km

 

„Moselsteig-Seitensprünge“ und „Traumpfade“:

An den Steig schließen sich Prädikatsrundwanderwege an, die als „Moselsteig-Seitensprünge“ bzw. an der Terrassenmosel als Traumpfade vermarktet werden. Es gibt zurzeit 32 Moselsteig-Partnerwege: 

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/liste/seitenspruenge-und-mosel-traumpfade-partnerwege-des-moselsteigs/194993335/

Markierungen und Beschilderungen

  • 1089 Wegweiser • 715 Bänke und Liegen • 109 Rastplätze • 108 Aussichtspunkte • 52 Schutzhütten, Infotafeln in den Etappenorten

Moselsteig-Wandervent „Wünschelrouten“

  • Das jährliche Moselsteig Wanderevent im Spätherbst, 1. Wochenende im November: 5.-7.11.2021

Broschüren

  • Wandern auf dem Moselsteig. #moselsteig | 2021

Wanderführer und Wanderkarten „Moselsteig“

  • Premium Paket: 3er KARTENSET plus WANDERFÜHRER: Preis 26,95 EUR,
  • WANDERFÜHRER: Wanderführer „Moselsteig“ von ideemedia:
    Preis 14,95 EUR
  • KARTENSET: Drei topografische Freizeitkarten „Moselsteig“ im Maßstab 1:25.000: Preis 14,50 EUR
  • KARTE 1: Topografische Freizeitkarte „Moselsteig“ von Perl bis Trier im Maßstab 1:25.000: Preis 5,90 EUR
  • KARTE 2: Topografische Freizeitkarte „Moselsteig“ von Trier bis Zell (Mosel) im Maßstab 1:25.000: Preis 5,90 EUR
  • KARTE 3: Topografische Freizeitkarte „Moselsteig“ von Zell (Mosel) bis Koblenz im Maßstab 1:25.000: Preis 5,90 EUR

Wanderangebote und touristische Informationen:

  • Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, 54470 Bernkastel-Kues, Tel. 06531-97330, www.visitmosel.de

 

Informationen und Projektmanagement:

Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, 54470 Bernkastel-Kues, Tel. 06531-97330, info@mosellandtouristik.de

Projektleiter: Stellvertretender Geschäftsführer Thomas Kalff

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.